Experience Embedded

Professionelle Schulungen, Beratung und Projektunterstützung

AURIX™ TC2xx Workshop: 32-Bit Multicore-Mikrocontroller-Familie - Live-Online-Training

  • Inhalt
     
  • Ziele -
    Ihr Nutzen
  • Teilnehmer
     
  • Voraussetzungen
     

Sie kennen die Architektur, wesentliche On-chip-Peripherie und Besonderheiten (insbesondere der Multicore-Architektur und Safety-Erweiterungen) der ersten Generation der Bausteinfamilie AURIX™.

Sie können Low-Level-Treiber für diese Hardware programmieren, adaptieren und mit einem Debugger testen.

Ferner sind Sie in der Lage, Interrupts und Traps zu steuern.

Ihre Vorteile:

Effektiver und zeitsparender Einstieg in die Gesamtthematik

Praktische Tipps zu Multicore und Safety

Hinweise zum Erstellen einer effizienten Software-Architektur

Übungen auf USB-Stick oder als Download

Hardware- und Software-Architekten, Hardware- und Software-Entwickler, Testingenieure /// Hinweis: Für die Teilnahme an diesem Training ist ein gültiges NDA (Non-disclosure Agreement) erforderlich.

ANSI-C Kenntnisse; Erfahrung mit Programmierung und Aufbau eines Mikroprozessor-/Mikrocontrollersystems.

Infineon AURIX™ Architektur: Überblick

AURIX™ Multicore

  • CPU, Pipelines, Register Sets, Floating Point Unit FPU, DSP-Erweiterung
  • Memory Model, Local und Global Memory Units
  • On-chip-Bussysteme: 64-Bit XBAR, 32-Bit System Peripheral Bus SPB
  • TRAP Handling

Ports (Pin-Definition und Port-Funktionen)

Protection System

Multicore Interrupt Processing: Interrupt Router

Direct Memory Access Controller DMA

On-Chip AURIX™ Peripherals

Timer

  • System Timer Module STM
  • Generic Timer Module GTM - Short Overview
  • Capture and Compare Unit CCU6

Communication Interfaces

  • UART/LIN, QSPI, I2C, MSC, HSSL & HSCT
  • Überblick: MultiCAN, Ethernet, FlexRay®

Sensor Interfaces

  • Single Edge Nibble Transmission SENT
  • Peripheral Sensor Interface PSI5

Analog-Digital Converter

  • Versatile Analog-Digital Converter VADC
  • Delta-Sigma Analog-Digital Converter DSADC

System Control Unit SCU

  • Clock Control
  • Reset System
  • Power Management
  • External Request Unit ERU
  • Start-up Prozess
  • Watchdog Timer WDT

Safety

On-Chip Debug System OCDS

Überblick: Emulation Device & Calibration

Übungen

  • Es werden Übungen mit einem Infineon AURIX™ Board durchgeführt. Dabei kommen folgende Aspekte zur Anwendung: Interrupt Controller, DMA-Controller, Multicore-Startup, Peripherie-Initialisierung

HINWEIS: Die Kursunterlagen sind auf Englisch

----------------------------------------------------------------------------------

HINWEIS: Für die Teilnahme an diesem Training ist ein gültiges NDA (Non-disclosure Agreement) erforderlich. ADAS-spezifische Blöcke werden nicht behandelt.

Im Preis enthalten:
Trainingsdokumentation, Ihr Zertifikat sowie ggf. erforderliche Ziel-HW o.ä.


ALL INCLUSIVE!

Spätestens 3 Wochen vor Trainingsbeginn erhalten Sie eine verbindliche Durchführungsbestätigung.

Einige Tage vor dem Live-Online-Training erhalten Sie von uns E-Mails mit …

  • ausführlichen Infos rund um Ihr Training
  • Ihre Schulungsunterlagen (Download-Link)
  • einer Einladung zu einer optionalen Probesession mit dem Trainer
  • einer Einladung für die Schulungstage, mit Link und Zugangsdaten

Ggf. erforderliche Übungs-HW senden wir Ihnen rechtzeitig vorab zu.


ABLAUF

Live Online Training

Termin Preis *Dauer
05.07. – 09.07.20213.250,00 €5 Tage 
25.10. – 29.10.20213.250,00 €5 Tage 
13.12. – 17.12.20213.250,00 €5 Tage 
21.02. – 25.02.20223.250,00 €5 Tage 
Anmeldecode: L-AURIX
* Preis je Teilnehmer, in Euro zzgl. USt.


> Download Blanko-Anmeldeformular
> Trainingsbeschreibung als PDF

Präsenz-Training - Deutsch

Termin Dauer
05.07. – 09.07.2021 5 Tage  
25.10. – 29.10.2021 5 Tage  
13.12. – 17.12.2021 5 Tage  
21.02. – 25.02.2022 5 Tage  

Live-Online - Englisch

Dauer
5 Tage  

Präsenz-Training - Englisch

Dauer
5 Tage  

AURIX™ TC2xx Workshop: 32-Bit Multicore-Mikrocontroller-Familie - Live-Online-Training

Inhalt

Infineon AURIX™ Architektur: Überblick

AURIX™ Multicore

  • CPU, Pipelines, Register Sets, Floating Point Unit FPU, DSP-Erweiterung
  • Memory Model, Local und Global Memory Units
  • On-chip-Bussysteme: 64-Bit XBAR, 32-Bit System Peripheral Bus SPB
  • TRAP Handling

Ports (Pin-Definition und Port-Funktionen)

Protection System

Multicore Interrupt Processing: Interrupt Router

Direct Memory Access Controller DMA

On-Chip AURIX™ Peripherals

Timer

  • System Timer Module STM
  • Generic Timer Module GTM - Short Overview
  • Capture and Compare Unit CCU6

Communication Interfaces

  • UART/LIN, QSPI, I2C, MSC, HSSL & HSCT
  • Überblick: MultiCAN, Ethernet, FlexRay®

Sensor Interfaces

  • Single Edge Nibble Transmission SENT
  • Peripheral Sensor Interface PSI5

Analog-Digital Converter

  • Versatile Analog-Digital Converter VADC
  • Delta-Sigma Analog-Digital Converter DSADC

System Control Unit SCU

  • Clock Control
  • Reset System
  • Power Management
  • External Request Unit ERU
  • Start-up Prozess
  • Watchdog Timer WDT

Safety

On-Chip Debug System OCDS

Überblick: Emulation Device & Calibration

Übungen

  • Es werden Übungen mit einem Infineon AURIX™ Board durchgeführt. Dabei kommen folgende Aspekte zur Anwendung: Interrupt Controller, DMA-Controller, Multicore-Startup, Peripherie-Initialisierung

HINWEIS: Die Kursunterlagen sind auf Englisch

----------------------------------------------------------------------------------

HINWEIS: Für die Teilnahme an diesem Training ist ein gültiges NDA (Non-disclosure Agreement) erforderlich. ADAS-spezifische Blöcke werden nicht behandelt.