Die SOLID-Prinzipien – Fünf Grundsätze für bessere Software

Die Qualität der Software ist nicht in allen Projekten ideal. Der Einsatz von Software Engineering soll den Code in all seinen Aspekten verbessern. Mit diesen fünf Prinzipien kommen Sie dem Ziel näher. Denn guter Code motiviert!

Die SOLID-Prinzipien – Fünf Grundsätze für bessere Software weiterlesen

Programmierrichtlinien – Fluch oder Segen?

In Vorträgen, Artikeln und Büchern wird immer darauf hingewiesen, dass die Qualität des Codes ein entscheidender Faktor für den Erfolg des Projektes ist. Deshalb wird immer wieder versucht, Regularien einzuführen, die die Codequalität verbessern. Doch der Code, der von vielen Entwicklern abgeliefert wird, sieht alles andere als schön aus. Ein Ansatz, um die Qualität des Codes zu sichern, ist das Verwenden von Programmierrichtlinien.

Programmierrichtlinien – Fluch oder Segen? weiterlesen

Das Rad nicht immer neu erfinden: Architekturmuster im Embedded-Umfeld erfolgreich einsetzen

Embedded-Projekte starten meistens sehr klein. Und oft wird im Anfangsstadium kein Gedanke an die Software-Architektur verschwendet. Die Anwendung soll bald funktionieren – und die Probleme mit der neuen Hardware sind ja auch noch zu lösen.

Das Rad nicht immer neu erfinden: Architekturmuster im Embedded-Umfeld erfolgreich einsetzen weiterlesen

Windows en miniature – Was steckt hinter Windows 10 IoT?

Microsoft hat im letzten Jahr mit großem Getöse „Windows 10 IoT“ vorgestellt. Eine Version – Windows 10 IoT Core – ist sogar auf der beliebten Bastelplattform „Raspberry Pi“ verfügbar. Was steckt nun hinter „Windows 10 IoT Core“?

Windows 10 IoT Core ist gratis für Bastler (Maker) verfügbar. Nach einer kostenlosen Lizenzierung kann es sogar professionell verwendet werden. Doch ist Windows 10 IoT Core ein echtes Windows? Wer den Raspberry Pi als PC-Ersatz einsetzen will, ist mit Windows 10 IoT Core schlecht beraten. Es gibt kein Startmenü und keinen Desktop. Lediglich eine einzige Anwendung läuft im Vordergrund.

Windows en miniature – Was steckt hinter Windows 10 IoT? weiterlesen

Neuen Schwung ins Embedded-Projekt mit C++11

Viele Embedded-Projekte arbeiten noch mit älteren (und veralteten) Umgebungen, die den Entwicklern nicht die Möglichkeit bieten, einen neuen C++ Standard zu nutzen. Das ist ein Versäumnis. Denn damit fehlen den Programmierern nicht nur die neu hinzugefügten Features – in C++11 wurden einige Dinge grundlegend verbessert.

Neuen Schwung ins Embedded-Projekt mit C++11 weiterlesen

So binden Sie das Surface Dial in die eigene Applikation ein

Das Surface Dial ist ein neues Eingabegerät von Microsoft, das die Arbeit mit grafischen und auch technischen Applikationen erleichtern soll. Es verbindet die Funktion eines Drehknopfes mit der der Enter-Taste. Bereits im Herbst 2016 wurde es vorgestellt, jetzt ist es auch bei uns erhältlich.

Mit dem Surface Dial sollen Funktionen, die bisher nur an speziellen Arbeitsplätzen (z.B. Videoschnitt-Tischen) verfügbar waren, auch am normalen PC möglich sein (Mindestvoraussetzung: Windows 10 Version 1607). An einem Bildschirm mit Touch-Oberfläche ist es so möglich, nur mit Stift und dem Surface Dial zu arbeiten, ohne dass eine Tastatur benötigt wird.

So binden Sie das Surface Dial in die eigene Applikation ein weiterlesen