ESE Kongress MicroConsult

Wissen, Erfahrungen, Inspiration: MicroConsult auf dem ESE Kongress 2017

10 Jahre ESE Kongress stehen für 10 Jahre mit weit über 1000 Vorträgen und Seminaren, den intensiven Austausch von Wissen und Erfahrungen und das Knüpfen wertvoller Kontakte auch über Branchengrenzen hinweg. Die Embedded-Software-Community trifft sich nun schon seit 2008 am Jahresende in Sindelfingen und nimmt sich auch diesem Jahr fünf Tage Zeit, in die Tiefe zu gehen und über den Tellerrand zu schauen.

Die 10 ist eine interessante Zahl, weil sie auch als digitale 2 gelesen werden kann. Wenn wir die Zahl „IO“ schreiben, erinnert sie uns an das „I“ für Input und „O“ für Output. Zwischen I und O rasen die Nullen und Einsen durch Mikrocontroller-Pipelines und digitale Labyrinthe. Oder flitzen kreuz und quer um die Welt und verändern sie radikal. Wir alle wissen auch, wie viel Chaos sie verursachen können, wenn sie in unwissende, unverantwortliche oder gar kriminelle Hände geraten.

Der Vortrag „Secure Design Patterns“ (06.12.17, 08:50 Uhr) von Marcus Gößler zeigt auf, mit welchen Methoden Embedded-Entwickler Verwundbarkeiten durch ein solides Fundament verringern und Security als festen Bestandteil im Entwicklungsprozess etablieren können. „Erfinden Sie das Rad zum Thema Security nicht neu, sondern setzen Sie auf anerkannte Prinzipien von Design Patters“, empfiehlt Gößler, Trainer und Coach bei MicroConsult mit den Schwerpunkten Multicore und sicherheitskritische Ecosystems.

Wenn Sie sich schon immer eine Checkliste rund um das Thema Requirements Engineering und Management gewünscht haben, dann hat Thomas Batt, MicroConsult Trainer und Coach für Systems/Software Engineering für Embedded- und Realtime-Systeme sowie für Entwicklungsmanagement, in seinem Vortrag „Anforderungen – eine Checkliste zur Reife“ (05.12.17, 08:50 Uhr) genau das Richtige für Sie. Mit den im Vortrag aufgezeigten Punkten können Sie in Zukunft besser bewerten, wie weit das Thema Requirements Engineering und Management in Ihrem Unternehmen bereits gereift ist und welches Potential Sie noch ausschöpfen können.

Frank Listing ist seit 2002 bei MicroConsult Trainer und Projektcoach mit dem Schwerpunkt Microsoft-Plattformen, objektorientierte Programmierung und Testen von Embedded-Systemen. Sein Wissen gibt er auch in diesem Jahr wieder gerne an das ESE-Publikum weiter, u.a. in einem Kompaktseminar mit dem Titel „Clean Code in der Praxis – Programmierprinzipien verständlich erklärt“ (04.12.17, 09:00 Uhr). Das Seminar erklärt ausgewählte Programmierprinzipien anhand von Beispielen in C und C++ und beleuchtet Vor- und Nachteile der Anwendung.

Vorträge – Wissen, Erfahrungen, Inspiration

Die wachsende Bedeutung von Security und Safety im Kontext der Themen Internet of Things, Industrie 4.0, autonomes Fahren und Elektromobilität spiegelt sich im Programm des ESE-Kongress 2017 genauso wider wie das wachsende Interesse am praktischen Einsatz lernender Maschinen. Folgende Themen werden aus der Perspektive von Management und Führungsverantwortung beleuchtet: Produktlebenszyklen, Datenschutz, Visualisierung, Agilität, Konfliktklärung und -lösung, Technical Debt, Kostenbewertung.

Fachausstellung – Tools, Partner, Lösungswege

Die begleitende Ausstellung mit insgesamt 53 Firmen zeichnet sich durch kurze Wege, kompetente Ansprechpartner und klare Fokussierung auf Embedded Software Engineering aus. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit Firmen, die Sie auf Ihrem Lösungsweg begleiten – sei es mit hilfreichen Tools oder als Partner mit wertvollem Fachwissen. Wir schaffen ideale Voraussetzungen für ein entspanntes Kennenlernen und Fachgespräche ohne Messerummel und Marketinggetöse. Fühlen Sie den Firmen auf den Zahn, vergleichen Sie und informieren Sie sich aus erster Hand.

Sammeln Sie aktuelles Wissen, lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus, damit Sie den großen Herausforderungen mit diesen kleinen und doch so mächtigen Zahlen gewachsen sind. Das Programm des 10. Embedded Software Engineering Kongress bietet Ihnen dazu viele Möglichkeiten. Mit insgesamt 114 Einzelveranstaltungen bietet der ESE Kongress ideale Rahmenbedingungen, Themen und Trends zu erkunden, die Embedded-Softwareentwickler heute und morgen herausfordern. Mehr zum Programm erfahren Sie auf www.ese-kongress.de.

MicroConsult ist nicht nur als Veranstalter, sondern auch als Aussteller sowie mit zahlreichen Vorträgen und Seminaren auf dem diesjährigen ESE Kongress vertreten. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weitere MicroConsult Vorträge auf dem ESE Kongress 2017 finden Sie hier.

Falls Sie den ESE Kongress in diesem Jahr nicht besuchen können:

MicroConsult bietet das ganze Jahr zu den auf dem Kongress besprochenen Themen Weiterbildungen, Kurse und Seminare sowie Coaching an. Hier eine kleine Auswahl der kommenden Termine:

Requirements Engineering und Management für Embedded-Systeme

Objektorientierte Softwareentwicklung: Spezielle Programmierprinzipien mit C++ – der Weg zum Clean Code

Funktionale Sicherheit (Safety) von Elektronik und deren Software – Umsetzung nach IEC 61508 und ISO 26262

Security: Sicherheit von Embedded-Systemen und ihr Kontext zur funktionalen Sicherheit

Security: Sicheres Update und Boot – Praktische Umsetzung für moderne Embedded-Systeme

Alle Trainings & Termine auf einen Blick