Experience Embedded

Professionelle Schulungen, Beratung und Projektunterstützung

C-Kurs: Grundlagen der C-Programmierung nach dem ANSI-Standard - Live-Online-Training

  • Inhalt
     
  • Ziele -
    Ihr Nutzen
  • Teilnehmer
     
  • Voraussetzungen
     

In diesem ANSI-C-Kurs lernen Sie alle wesentlichen Eigenschaften von C kennen und erwerben praktische Erfahrung im Umgang mit der Sprache. Sie sind in der Lage, kleinere bis mittlere C-Programme selbst zu schreiben sowie vorgegebene C- Programme zu verstehen.

Der ANSI-C-Kurs richtet sich an Anwendungs- und Systemprogrammierer.

Erfahrung in Assembler oder einer Hochsprache.

Aufbau von C-Programmen

  • Sprachelemente
  • Modulaufbau
  • Funktionsaufbau: Funktionskopf, Funktionsblock

Datentypen, Variable

  • Typkonzept
  • Elementare Datentypen (alphanummerisch, ganzzahlig nummerisch, Gleitpunkt)
  • Variablendefinition und Variablendeklaration

Darstellung und Typen von Konstanten

  • Zeichenkonstanten, Strings
  • Integer-, Gleitpunkt-, symbolische Konstanten

Zeiger und Felder

  • Adressoperator, Dereferenzierungsoperator
  • Typisierte und nichttypisierte Zeiger
  • Zeigervariable
  • Zusammenhang zwischen Zeigern und Feldern
  • Zeigerarithmetik
  • Eindimensionale Felder: direkter Zugriff, indirekter Zugriff mittels Zeiger
  • Mehrdimensionale Felder: direkter Zugriff, indirekter Zugriff mittels Zeiger
  • Initialisierung von Feldern
  • Zeiger auf Strings
  • Zeiger auf Funktionen

Standard Ein-/Ausgabe

  • Streams (Kanäle)
  • Ein-/Ausgabeumlenkung
  • Formatierte Ausgabe: fprintf, printf
  • Formatierte Eingabe: fscanf, scanf
  • Zeichenweise Ausgabe: fputc, putchar
  • Zeichenweise Eingabe: fgetc, getchar

Anweisungen und Ausdrücke

  • Operatoren und Operanden
  • Arithmetische Operatoren
  • Inkrement- und Dekrement-Operatoren
  • Logische Operatoren
  • Bit-Operatoren
  • Zuweisungsoperatoren
  • Kommaoperator
  • Bedingter Ausdruck
  • Auswertungsreihenfolge
  • Typkonvertierung: implizit, explizit

Kontrollstrukturen

  • Grundlagen der strukturierten Programmierung (Nassi-Shneiderman-Diagramme)
  • Block
  • Verzweigung (if...else, switch...case...default)
  • Schleife (while, do...while, for)

Funktionen und Programmstruktur

  • Definition und Aufruf von Funktionen
  • Parameterübergabe: Wert-, Adressparameter
  • Ergebnisrückgabe
  • Modularer Programmaufbau: getrenntes Kompilieren
  • Sichtbarkeit von Funktionen: static, extern
  • Funktionsprototyp
  • Headerdatei
  • Parameterübergabe an main

Speicherklassen

  • Sichtbarkeit von Variablen: lokal, global
  • Lebensdauer von Variablen
  • Import und Export von Variablen
  • Ablage der Variablen
  • const, volatile

Strukturen

  • Datentypdefinition-, Variablendefinition
  • Direkter Zugriff auf Elemente einer Struktur
  • Indirekter Zugriff auf Elemente einer Struktur mittels Zeiger
  • Übergabe einer Struktur an eine Funktion: Wert- und Adressübergabe
  • Übersicht: Union, Bitstruktur, Enumeration

Dateibearbeitung

  • Dateizeiger definieren
  • Datei öffnen
  • Datei verarbeiten (lesen, schreiben)
  • Datei schließen

Präprozessor

  • Konstantendefinition
  • Makros
  • Einfügen von Headerdateien
  • Bedingte Übersetzung

Praktische Übungen im C-Kurs

  • Programmaufbau
  • Kontrollstrukturen
  • Funktionen und Programmstruktur
  • Parametrisierung von Funktionen (call by value, call by reference)
  • Modularer Programmaufbau (Header Files, Implementierungsfiles, Applikationsfiles)
  • Dateiverarbeitung
  • Strukturen
  • Alle Übungen im ANSI-C-Kurs werden mit dem Microsoft Visual Studio durchgeführt

Im Preis enthalten:
Trainingsdokumentation, Ihr Zertifikat sowie ggf. erforderliche Ziel-HW o.ä.


ALL INCLUSIVE!

Spätestens 3 Wochen vor Trainingsbeginn erhalten Sie eine verbindliche Durchführungsbestätigung.

Einige Tage vor dem Live-Online-Training erhalten Sie von uns E-Mails mit …

  • ausführlichen Infos rund um Ihr Training
  • Ihre Schulungsunterlagen (Download-Link)
  • einer Einladung zu einer optionalen Probesession mit dem Trainer
  • einer Einladung für die Schulungstage, mit Link und Zugangsdaten

Ggf. erforderliche Übungs-HW senden wir Ihnen rechtzeitig vorab zu.


ABLAUF

Live Online Training

Termin Preis *Dauer
22.11. – 25.11.20212.000,00 €4 Tage 
28.03. – 31.03.20222.000,00 €4 Tage 
Anmeldecode: L-ANSI-C
* Preis je Teilnehmer, in Euro zzgl. USt.


> Download Blanko-Anmeldeformular
> Trainingsbeschreibung als PDF

Präsenz-Training - Deutsch

Termin Dauer
22.11. – 25.11.2021 4 Tage  
28.03. – 31.03.2022 4 Tage  

C-Kurs: Grundlagen der C-Programmierung nach dem ANSI-Standard - Live-Online-Training

Inhalt

Aufbau von C-Programmen

  • Sprachelemente
  • Modulaufbau
  • Funktionsaufbau: Funktionskopf, Funktionsblock

Datentypen, Variable

  • Typkonzept
  • Elementare Datentypen (alphanummerisch, ganzzahlig nummerisch, Gleitpunkt)
  • Variablendefinition und Variablendeklaration

Darstellung und Typen von Konstanten

  • Zeichenkonstanten, Strings
  • Integer-, Gleitpunkt-, symbolische Konstanten

Zeiger und Felder

  • Adressoperator, Dereferenzierungsoperator
  • Typisierte und nichttypisierte Zeiger
  • Zeigervariable
  • Zusammenhang zwischen Zeigern und Feldern
  • Zeigerarithmetik
  • Eindimensionale Felder: direkter Zugriff, indirekter Zugriff mittels Zeiger
  • Mehrdimensionale Felder: direkter Zugriff, indirekter Zugriff mittels Zeiger
  • Initialisierung von Feldern
  • Zeiger auf Strings
  • Zeiger auf Funktionen

Standard Ein-/Ausgabe

  • Streams (Kanäle)
  • Ein-/Ausgabeumlenkung
  • Formatierte Ausgabe: fprintf, printf
  • Formatierte Eingabe: fscanf, scanf
  • Zeichenweise Ausgabe: fputc, putchar
  • Zeichenweise Eingabe: fgetc, getchar

Anweisungen und Ausdrücke

  • Operatoren und Operanden
  • Arithmetische Operatoren
  • Inkrement- und Dekrement-Operatoren
  • Logische Operatoren
  • Bit-Operatoren
  • Zuweisungsoperatoren
  • Kommaoperator
  • Bedingter Ausdruck
  • Auswertungsreihenfolge
  • Typkonvertierung: implizit, explizit

Kontrollstrukturen

  • Grundlagen der strukturierten Programmierung (Nassi-Shneiderman-Diagramme)
  • Block
  • Verzweigung (if...else, switch...case...default)
  • Schleife (while, do...while, for)

Funktionen und Programmstruktur

  • Definition und Aufruf von Funktionen
  • Parameterübergabe: Wert-, Adressparameter
  • Ergebnisrückgabe
  • Modularer Programmaufbau: getrenntes Kompilieren
  • Sichtbarkeit von Funktionen: static, extern
  • Funktionsprototyp
  • Headerdatei
  • Parameterübergabe an main

Speicherklassen

  • Sichtbarkeit von Variablen: lokal, global
  • Lebensdauer von Variablen
  • Import und Export von Variablen
  • Ablage der Variablen
  • const, volatile

Strukturen

  • Datentypdefinition-, Variablendefinition
  • Direkter Zugriff auf Elemente einer Struktur
  • Indirekter Zugriff auf Elemente einer Struktur mittels Zeiger
  • Übergabe einer Struktur an eine Funktion: Wert- und Adressübergabe
  • Übersicht: Union, Bitstruktur, Enumeration

Dateibearbeitung

  • Dateizeiger definieren
  • Datei öffnen
  • Datei verarbeiten (lesen, schreiben)
  • Datei schließen

Präprozessor

  • Konstantendefinition
  • Makros
  • Einfügen von Headerdateien
  • Bedingte Übersetzung

Praktische Übungen im C-Kurs

  • Programmaufbau
  • Kontrollstrukturen
  • Funktionen und Programmstruktur
  • Parametrisierung von Funktionen (call by value, call by reference)
  • Modularer Programmaufbau (Header Files, Implementierungsfiles, Applikationsfiles)
  • Dateiverarbeitung
  • Strukturen
  • Alle Übungen im ANSI-C-Kurs werden mit dem Microsoft Visual Studio durchgeführt