Experience Embedded

Professionelle Schulungen, Beratung und Projektunterstützung

Design Patterns mit Python

  • Inhalt
     
  • Ziele -
    Ihr Nutzen
  • Teilnehmer
     
  • Voraussetzungen
     

Sie erhalten einen tiefen Einblick in die klassischen Design Patterns.

Dieser Einblick umfasst die Begrifflichkeit für die eindeutige Kommunikation mit Ihren Kollegen und das bessere Verständnis Ihrer Softwarearchitektur.

Ausgehend von der Begrifflichkeit erlernen Sie in dem Training die Anwendung der wichtigsten Design Patterns.

Diese schließt vor allem die besondere Charakteristik der objektorientierten Programmiersprache Python ein.

Abgerundet wird das Training durch eine Vorstellung der bekanntesten Architektur-Patterns, die typischerweise helfen, die Architektur des Gesamtsystems mithilfe von Design Patterns zu implementieren.

Softwareentwickler und Softwarearchitekten

Kenntnisse, wie sie im Training "Python: Objektorientierte Skriptsprache" vermittelt werden.

Design Patterns (DP)

  • Definition: Was sind Design Patterns?
  • Ursprünge der Design Patterns
  • Vorteile und Nutzen der Anwendung von Design Patterns (Was zeichnet sie aus?)
  • Was sind Anti-Patterns?
  • Unterschiede zwischen Patterns und Design Patterns
  • Komponenten und Architektur von Patterns
  • Qualitätsmerkmale von Patterns
  • GoF - Gang of Four Design Patterns
  • Entwickeln von Patterns

Die wichtigsten Design Patterns: Zweck, Funktion, Anwendbarkeit, Beispiele

  • Factory Method - Fabrikmethode: Delegation der Erzeugung von Objekten an Unterklassen
  • Singleton: Garantiert, dass eine Klasse nur ein Exemplar besitzt
  • Adapter: Übersetzung einer Schnittstelle in eine andere Schnittstelle
  • Bridge - Brücke: Entkopplung des Interfaces von der Implementierung
  • Decorator: Dynamische Erweiterung von Zuständigkeit eines Objektes (Wrapper)
  • Composite - Kompositum: Zusammenfügen von Objekten zu Baumstrukturen
  • Proxy - Stellvertreter: Kapselung von dem Zugriff auf ein Objekt
  • Observer - Beobachter: Definition von 1-zu-n-Abhängigkeiten zwischen Objekten
  • Visitor - Besucher: Definition neuer Operationen ohne Änderung der Objektstruktur
  • Template Method - Schablonenmethode: Kapselung einer Operation, die auf einer Objektstruktur ausgeführt wird, als Objekt
  • Strategy - Strategie: Definition einer Familie von Algorithmen und Kapselung in Objekten

Anwendung der Design Patterns

  • Python-spezifische Idiome
  • Idiome: Besonderheiten, abstrakte Methode, abstrakte Klassen, Fabrikmethode, Singleton, Adapter, Stellvertreter, Schablonenmethode, Strategie
  • Dekoratoren: Geschichte, Vorteile, Implementierung, Besonderheiten, Beispiele
  • Generatoren: Details, Iterator-Protokoll, Konsument, Beispiel

Architektur-Patterns

  • Layers - Layered Achitecture Patterns
  • Pipes and Filters
  • Broker: Einführung eines Vermittlers (Brokers) zwischen Client und Server
  • Model View Controller (MVC)
  • Publish Subscriber
  • Reactor - Lösung für eventgetriebene Anwendungen: Gleichzeitige Annahme von Clientanfragen und Verteilung an Serviceanbieter (Server)

Übung im Python Design Patterns Workshop

  • Ein hoher Übungsanteil vermittelt praxisnahe Kenntnisse für die Python Design Patterns


Im Preis enthalten:

Mittagessen, Getränke, Trainingsunterlagen und Teilnahmezertifikat


Für Personalabteilungen

Sie können in unserem Online-Formular bis zu 5 Teilnehmer auf ein Training buchen.
Möchten Sie mehrere Teilnehmer auf verschiedene Trainings buchen, kontaktieren Sie uns bitte!

Bitte beachten Sie auch unser Bonusprogramm bei der gleichzeitigen Buchung von mehreren Trainings und/oder Teilnehmern.

Für Personalabteilungen

Verwandte Trainings

Design Patterns Schulung (nicht nur) für Embedded-Systeme
Trainings-Code: DP

Python-Kurs: Objektorientierte Skriptsprache
Trainings-Code: PYTHON

Umstieg von Python 2 auf Python 3
Trainings-Code: PYTHON-UM


Verwandte Trainings

Offenes Training

TerminPreis *Dauer
29.10. – 31.10.20181.650,00 €3 Tage 
04.02. – 06.02.20191.650,00 €3 Tage 
Anmeldecode: PYTHON-DP
* Alle Preise zzgl. der gesetzlichen USt.


> Download Blanko-Anmeldeformular
> Trainingsbeschreibung als PDF

Onsite Training

In maßgeschneiderten Workshops kombinieren wir Ihre konkreten Projektaufgaben mit unserem Trainingsangebot. Dabei berücksichtigen wir Ihre Anforderungen bezüglich Inhalt, Zeit, Ort, Dauer, technischem Umfeld und Vermittlungsmethodik.

Für Ihre Anfrage oder weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

> Trainingsbeschreibung als PDF

Coaching

Unsere Coaching-Angebote bieten den großen Vorteil, dass unsere Experten ihr Wissen und ihre Erfahrungen direkt in Ihren Lösungsprozess einbringen und damit unmittelbar zu Ihrem Projekterfolg beitragen.

Für Ihre Anfrage oder weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Design Patterns mit Python

Inhalt

Design Patterns (DP)

  • Definition: Was sind Design Patterns?
  • Ursprünge der Design Patterns
  • Vorteile und Nutzen der Anwendung von Design Patterns (Was zeichnet sie aus?)
  • Was sind Anti-Patterns?
  • Unterschiede zwischen Patterns und Design Patterns
  • Komponenten und Architektur von Patterns
  • Qualitätsmerkmale von Patterns
  • GoF - Gang of Four Design Patterns
  • Entwickeln von Patterns

Die wichtigsten Design Patterns: Zweck, Funktion, Anwendbarkeit, Beispiele

  • Factory Method - Fabrikmethode: Delegation der Erzeugung von Objekten an Unterklassen
  • Singleton: Garantiert, dass eine Klasse nur ein Exemplar besitzt
  • Adapter: Übersetzung einer Schnittstelle in eine andere Schnittstelle
  • Bridge - Brücke: Entkopplung des Interfaces von der Implementierung
  • Decorator: Dynamische Erweiterung von Zuständigkeit eines Objektes (Wrapper)
  • Composite - Kompositum: Zusammenfügen von Objekten zu Baumstrukturen
  • Proxy - Stellvertreter: Kapselung von dem Zugriff auf ein Objekt
  • Observer - Beobachter: Definition von 1-zu-n-Abhängigkeiten zwischen Objekten
  • Visitor - Besucher: Definition neuer Operationen ohne Änderung der Objektstruktur
  • Template Method - Schablonenmethode: Kapselung einer Operation, die auf einer Objektstruktur ausgeführt wird, als Objekt
  • Strategy - Strategie: Definition einer Familie von Algorithmen und Kapselung in Objekten

Anwendung der Design Patterns

  • Python-spezifische Idiome
  • Idiome: Besonderheiten, abstrakte Methode, abstrakte Klassen, Fabrikmethode, Singleton, Adapter, Stellvertreter, Schablonenmethode, Strategie
  • Dekoratoren: Geschichte, Vorteile, Implementierung, Besonderheiten, Beispiele
  • Generatoren: Details, Iterator-Protokoll, Konsument, Beispiel

Architektur-Patterns

  • Layers - Layered Achitecture Patterns
  • Pipes and Filters
  • Broker: Einführung eines Vermittlers (Brokers) zwischen Client und Server
  • Model View Controller (MVC)
  • Publish Subscriber
  • Reactor - Lösung für eventgetriebene Anwendungen: Gleichzeitige Annahme von Clientanfragen und Verteilung an Serviceanbieter (Server)

Übung im Python Design Patterns Workshop

  • Ein hoher Übungsanteil vermittelt praxisnahe Kenntnisse für die Python Design Patterns

Merkzettel


Sie haben derzeit keine Trainings auf dem Merkzettel.